Bildergalerie

Eine Auswahl der schönsten Bilder des IFS Partnertages 2014 finden Sie >> HIER.


Download–Bereich

Um sich das PDF Ihres gewünschten Vortrages herunterzuladen, klicken Sie bitte auf den jeweiligen Vortragstitel, wählen Sie "Zum Vortrag" und speichern Sie sich das Dokument lokal auf Ihrem Rechner ab.

08:00 - 08:30

Anmeldung

08:30 - 10:00

PDF: Zum Vortrag

Inhalt: Erfahren Sie mehr über die Voraussetzungen einer gut funktionierenden Partnerschaft unter der Betrachtung von Werten und Tugenden, sowie das globale Partner Eco System in Hinblick auf Programm, Zertifizierung und Systeme.

Referent: Hans Jürgen Schöpf, Director Alliances & Business Development | IFS Europe Central

Referent Hans Jürgen SchöpfHans Jürgen Schöpf verantwortet in der Region IFS Europe Central die Betreuung bestehender und die Gewinnung neuer Partner.

PDF: Zum Vortrag

Alle Teilnehmer

Inhalt: Hierbei haben Sie die Möglichkeit den anderen Teilnehmern des Partnertags Ihr Unternehmen und Ihre Lösung in einer kurzen Vorstellung zu präsentieren.

10:00 - 10:30

Pause

10:30 - 12:00

PDF: Zum Vortrag

Inhalt: Werfen Sie einen exklusiven Blick auf die aktuellsten Neuerungen von IFS Applications. Außerdem erhalten Sie einen umfangreichen Eindruck über die IFS Roadmap für künftige Releases. Des weiteren erwarten Sie spannende Funktionen, wie beispielsweise die neuartige Touchscreen–optimierte Oberfläche des IFS Enterprise Explorers.

Referent: Peter Schulz, Teammanager PreSales, IFS

Referent Hans Jürgen SchöpfPeter Schulz ist seit 2001 bei IFS und verantwortet das Presales als Teammanager. Er verfügt über große Erfahrung aus über 25 Jahren Tätigkeit in der ERP-Branche.

PDF: Kein PDF verfügbar!

Inhalt: Erhalten Sie einen Einblick in die globale Unternehmensstrategie von IFS mit einem besonderen Augenmerk auf das Paarnter ECO–System. Dieses trägt zur allgemeinen Stabilisierung und Erneuerung bestehender Partnerschaften bei und beinhaltet gleichzeitig die Förderung regionaler Partner auf internationaler Ebene.

Referent: Wilfried Gschneidinger, CEO IFS Europe Central

Referent Wilfried Gschneidinger Wilfried Gschneidinger ist bereits knapp 30 Jahren erfolgreich in der ERP-Branche tätig. Seine berufliche Laufbahn startete er 1987 bei der Nixdorf Computer AG. Der 55-jährige, verheiratete Wirtschaftsinformatiker führt seit Januar 2002 als Geschäftsführer die IFS Deutschland und ist seit 2006 auch Mitglied im zentralen Unternehmensvorstand der IFS World AB. Des Weiteren führt er als CEO die operativen Geschäfte der IFS in der Region Europe Central, welche neben den IFS Einheiten in den drei deutschsprachigen Ländern D-A-CH auch die Landesgesellschaften der IFS in Benelux und Italien umfasst.

PDF: Zum Vortrag

Inhalt: Peter Höhne, Vice President Sales & Marketing IFS Europe Central, richtet Ihr Augenmerk auf die Möglichkeiten der vertrieblichen Zusammenarbeit.

Referent: Peter Höhne, Vice President Sales & Marketing | IFS Europe Central

Referent Peter HöhnePeter Höhne ist seit 2005 in der Geschäftsleitung der IFS Europe Central und als Vice President Sales and Marketing tätig. In dieser Position ist er für Vertrieb und Marketing in der Region D-A-CH, Benelux und Italien verantwortlich. Peter Höhne verfügt über umfassende Erfahrungen aus über 25 Jahren erfolgreicher Tätigkeit in der IT-Branche. Zuletzt arbeitete er bei Netegrity, einem Anbieter für Security-Software, als General Manager. Im Rahmen seiner beruflichen Karriere war er in verschiedenen internationalen Management-Positionen bei namhaften ERP-Anbietern wie /M/A/I, BAAN und QAD.

PDF: Zum Vortrag

Inhalt: Herbert Feuchtinger, Vice President Consulting & Support, IFS Europe Central, zeigt bestehende und neue Potentiale im Bereich der projektbezogenen Zusammenarbeit auf.

Referent: Herbert Feuchtinger, Vice President Consulting & Support | IFS Europe Central

Referent Herbert FeuchtingerHerbert Feuchtinger ist seit 2002 bei IFS und verstärkt das Management der IFS Europe Central als Vice President Consulting & Support.

12:00 - 12:30

Mittagspause

12:30 - 14:30

PDF: Kein PDF verfügbar!

Inhalt: Kann man mit historischen Tugenden sein Leben gestalten oder ein Unternehmen führen? Am Beispiel der aus dem griechischen Altertum stammenden Begriffe Klugheit, Gerechtigkeit, Mäßigung, Tapferkeit zeigt der Referent, dass man mit Tugenden sein eigenes Leben positiv beeinflussen und damit auch im Berufsalltag erfolgreich führen kann.

Referent: Alois K. Fürst zu Löwenstein

Referent Alois K. Fürst zu LöwensteinAlois K. Fürst zu Löwenstein arbeitete nach seinem Studium der Rechtswissenschaften in mehreren Unternehmen der Finanzbranche als Geschäftsführer oder Direktor. Sein breit gefächertes Aufgabenspektrum umfasste Privat- wie institutionelle Kundenbetreuung und Akquise. Privat engagiert sich der Oberst der Reserve (AD) und Träger des Bundesverdienstkreuzes 1. Klasse in vielen gesellschaftlichen Gruppen und Organisationen.

PDF: Zum Vortrag

Alle Teilnehmer

14:30 - 15:00

Zusammenfassung | Verabschiedung